Atracții turistice - - Das Geburtshaus von George Bacovia

DSC_0329

Das Geburtshaus von George Bacovia ist der Anfangspunkt jedes Kulturtours im Kreis Bacău. Es steht genau neben der imposanten Statue des Fürstens Ştefan cel Mare, auf der ehemaligen Liceului (dt. Gymnasium) Strasse, zurzeit heisst sie die George Bacovia Str., die Hausnummer ist 13.

George Bacovia war ein symbolistischer Dichter, der gemäß den Fachleute zu unterschiedlichen stilistischen Phasen gehört. Obwohl er vor mehr als ein halbes Jahrhundert gestorben ist, ist er noch Teil unseres Lebens.

Am 1. Oktober 1971 wurde das Geburtshaus von George Bacovia eröffnet.

Das Haus besteht aus sechs Zimmer, mit Räume Typ „Waggon”, hier werden ein Teil der Manuskripte, Erstausgaben (wie z.B.: ,,Plumb” – 1916, ,,Scântei galbene” – 1926, ,,Cu voi” – 1930, ,,Comedii în fond” – 1936, ,,Ştanţe burgheze” – 1946) und weitere Bücher in Fremdsprachen, die dem Dichter gehörten, bewahrt.

Innerhalb des Museums kann man auch unterschiedliche Objekte, die dem Dichter und seiner Familie gehört haben, finden, wie z. B.: Möbelteile, Gemälde, Photos, Bänder mit Autographe und eine von G. Bacovia selbst geschriebenen Biographie.

Der Arbeitsraum umfasst dunklere Möbelteile, das Bett wird mit einer moldauischen Bettdecke abgedeckt und es gibt auch ein Arbeitstisch. Der nächste Raum, der grösser ist und der Richtung Strasse eingerichtet wurde ist für den Gästeempfang gedacht; hier steht das Klavier, drei grosse Spiegel, davon hat einer ein Silberrahmen.

Anschrift: Str. G. Bacovia nr. 13, 600237, Bacău, judeţul Bacău

Telefon: 0234.514.324

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 8 Uhr – 16 Uhr.
Samstag, Sonntag: geschlossen

Cordonate GPS:
Latitudine: 46° 34' 47" N
Longitudine: 26° 54' 34" E


WETTER

Nu s-au gasit date pentru Bacău (Romania)

Nachhaltige Entwicklung

Dezvoltarea durabila