Atracții turistice - - Die Mineralwasserquellen aus Târgu Ocna

DSC_0270

Die sieben Mineralwasserquellen aus Târgu Ocna befinden sich an der unteren Seite des Măgura Hügels, im Kurpark Măgura. Sie wurden modern, in der Nähe des Kurzentrums eingerichtet. Die erste Einrichtung dieser Quellen wurde 1888 gemacht. Die vom Nationalen Rehabilitations- und Kurinstitut durchgeführten Wasseranalysen haben gezeigt, dass der Gehalt zwischen 4,139 und 12,793 g/I ist, d.h., dass hier sowohl eine externe, als auch eine innere Kur durchgeführt werden kann,

DIE QUELLE NR. 1

Kurtyp: innere Kur

Therapeutische Indikationen: chronische, nicht spezifischen Enterokoliten, Biliäre Dyskinesie, postoperativen Folgen der Gallenwege, atonische Obstipation.

DIE QUELLEN 2 – 7

Kurtyp: externe Kur

Therapeutischen Indikationen: degenerativer Rheumatismus, abartikulärer Rheumatismus, posttraumatische Muskel- und Gelenkstörungen, chronische gynäkologischen Störungen, Atemwegsstörungen (als Aerosolen).

Cordonate GPS:
Latitudine: 46° 16' 28" N
Longitudine: 26° 35' 46" E


WETTER

Nu s-au gasit date pentru Bacău (Romania)

Nachhaltige Entwicklung

Dezvoltarea durabila